Fahren für die Kinder des St. Michael Kindergartens

Um 12:30 starten wir zu einer kleinen Runde bei schönstem Wetter, bevor wir zu unserem eigentlichen Event aufbrachen, der jährlichen stattfindenden (Mini)Rundfahrt für die Kinder des St. Michael Kindergartens..

Für die Tour hatten sich 6 Moppeds eingefunden. Sie ging über Erpfingen, Bärenhöhle, Haid, Bernloch, Sirchingen und über Bad Urach nach Kirchentellinsfurt, wo wir eine kleine Kaffeepause einlegten um die Rulas zu empfangen, die an der Rundfahrt mit den Kindern teilnehmen wollten. Mit 12 Moppeds fuhren wir schließlich los, um bei den Kindern für glänzende Augen zu sorgen. Diese erwarteten uns schon. Frank hatte extra seine Harley mit Seitenwagen dabei. Einigen Kindern gefiel die kleine Rundfahrt so sehr, dass sie mehr absteigen wollten und mehr als sieben Runden mitgefahren sind.

Nachdem wir uns mit Würstchen gestärkt hatten, verabschiedeten wir uns um 17 h. Man war sich einig, dass es einfach nur toll ist, wenn man Kindern eine Freude machen kann. Und die Kinder von heute, sind vielleicht die Rulas von morgen.
Einige wollten das schöne Wetter noch voll auskosten und fuhren noch nach Mössingen in die Eisdiele.

Bericht: Marko Lukannek, Bilder: Ralph Pawlek, Sabine Preiss



Drucken   E-Mail