...willkommen in der Höhle

Saisonabschluss auf der Huzzelranch

Jede Moppedsaison geht einmal zu Ende. Und wie jedes Jahr feierten wir den Saisonabschluss auf der Huzzelranch mit einem Hufeisenwerfen.

Der Saisonabschluss begann mit einer 3 stündigen Ausfahrt über die schwäbische Alb, die von unserem neu gewählten Road Captain Martin geführt wurde. Der „Einstand“ lief optimal – mit so vielen Harleys waren wir coronabedingt dieses Jahr selten unterwegs.

Auf der Huzzelranch angekommen, stärkte man sich erst einmal bei Hamburger, einer roten Wurst und Kaffee und Kuchen. Die Mitglieder des Reutlinger Country Clubs übernahmen wie jedes Jahr die Bewirtung. 
Jetzt wurde es ernst. Da wir diesen Wettbewerb nur einmal im Jahr zum 03.10. durchführen, gab es erst einmal eine Runde mit Probewürfen. Jedes Member versuchte sich daran, mit 24 Würfen eine möglichst hohe Punktzahl zu erreichen. Der Refree vom Reutlinger Countryclub zählte die Punkte zusammen und gab diese an den Schriftführer weiter. Um Punkte zu bekommen zählt der Abstand vom Stab, ob das Hufeisen Kontakt zum Stab hat oder diesen ganz umschließt.

Bei den Damen belegte (wieder mal) Gaby und bei den Herren Martin den ersten Platz. Gratulation!!!

Der Nachmittag klang gemütlich aus und wir sind sicher, dass wir diesen Event auch nächstes Jahr durchführen.

Wir von Rulaman möchten uns noch einmal beim Reutlinger Country Club bedanken, der uns sehr gut bewirtete und für einen gelungenen Event sorgte.

Bericht: Gernot Riebold
Bilder: Marko Lukannek, Markus Lang, Gernot Riebold


Du hast noch kein Konto bei Rulaman? Registriere Dich jetzt! - Voraussetzung: Du bist Mitglied bei Rulaman!

Anmelden